Dein Netzwerk für Kreative in Kiel

_Sommer-Zeit für Design

Die Allianz deutscher Designer (AGD) führt derzeit eine Umfrage durch. Ziel ist es, belastbare Zahlen für den neuen Vergütungstarifvertrag Design (VTV) zu ermitteln. Der VTV ist ein grundlegend wichtiges Werkzeug für die Ermittlung von Stundensätzen im Bereich Design.

Die Umfrage besteht aus drei Blöcken (je max. 5 Minuten), ist anonym und für alle Designer-/innen relevant.

Unter allen Teilnehmer-/innen werden 3 Exemplare des Buches Frei. Selbstständig arbeiten als Designer von (unserem Stammtisch-Kollegen) Nicolaus Uphaus verlost. Mit freundlicher Unterstützung des Hermann-Schmidt-Verlages.

Teilnahmeschluss ist der 09.08.2019.

Bernard Teske 07.08.2019

_Wieder aktuell: Arbeitsraum in der Wilhelminenstraße

Heute gibt es einen Beitrag in eigener Sache von uns, Wiebke und Bernard vom Kreativstammtisch: Wie viele von euch wissen, haben wir seit Jahren unser Büro in der Wilhelminenstraße 20. Zusammen „bewohnen“ wir einen von zwei Räumen.

Einen weiteren Raum haben wir in den letzten Jahren an unterschiedliche Kollegen vermietet. Jetzt ist es wieder soweit: Wir suchen einen neuen Untermieter.

In dem ca 3,50 × 2,50 Raum im 4. Stock kann man super arbeiten, wie Bernard bestätigen kann, der dieses Büro früher einmal genutzt hat. Für 240,00 Euro inklusive WLAN, Strom, Raumpflege und guter Gesellschaft hoffen wir ab Sofort einen netten Untermieter oder eine Untermieterin zu finden.

Bei Interesse schreibt uns einfach eine E-Mail, am besten mit dem Betreff „Untermieter“.

Bernard Teske 09.07.2019

_Der Kreativstammtisch bei Telegram

Zum Telegram-Channel

Der Kreativstammtisch hat seit heute einen eigenen Telegram-Channel. Unter t.me/kielkreativ informieren wir zukünftig über unsere Veranstaltungen und interessante News.


Bernard Teske 24.04.2019

_Rockzipfel: Coworking mit Kindern

Der Rockzipfel ist eine Elterninitiative und bieten Selbständigen, Freelancern, Studenten, Elternzeitlern und Menschen die von Zuhause arbeiten die Möglichkeit dies mit Ihren Kindern zu vereinbaren. Hier können sich Eltern einen Arbeitsplatz mieten und ihre Kinder werden im Nebenraum von der Community emeinsam betreut.

Im Rotationsprinzip kann sich in der Gemeinschaft so ein Freiraum entwickeln der zum arbeiten oder für andere Tätigkeiten genutzt werden kann. Da bleibt genügend Zeit zum trösten, kuscheln, tragen oder stillen. Das Rockzipfel-Konzept gibt es seit 2011 in Leipzig und ist bereits in vielen Städten eine etabliertes Familien- Coworkingmodell geworden.

Mal vorbeischauen?

Seit dem 19.9.2018 gibt es Mittwochs, zwischen 14.00 und 17.00 Uhr im Rockzipfel ein offenes Eltern-Kind-Café.

Interessiert zu kommen?

Bis Ende Oktober gibt es noch die Möglichkeit eine Woche kostenlos zum Schnuppern zu kommen.

Nähere Infos:

Bernard Teske 15.10.2018

_Atelierplatz ab sofort zu vergeben

Das junge Atelier am Südfriedhof sucht ab sofort einen Nachmieter. Im Atelier arbeiten drei Junge Künstler im Bereich Malerei und Typografie. Das Atelier besteht aus zwei Räumen. Der vordere Raum ist ca 50 m² groß. Diesen Raum würde sich der Nachmieter mit einem jungen Maler zum arbeiten teilen. Auch der Keller bietet Stauraum. Die Warmmiete mit Strom beträgt alles in allem 150,-.

Schreibt bei Interesse der Mieterin die bald ausziehen wird eine E-Mail.

Bernard Teske 18.07.2018
 

Suche

Newsletter

Wenn du unseren Newsletter erhalten möchtest, schreibe uns bitte eine E-Mail.