Dein Netzwerk für Kreative in Kiel

_Coworkingday am 6.11.2013

Der starterkitchen.de Coworking Day bietet Selbstständigen, Startups, Gründerteams sowie allen, die gerade an eigenen Projekten arbeiten, einen besonderen Arbeitstag. Teilnehmer aus unterschiedlichen Firmen und Projekten arbeiten einen ganzen Tag gemeinsam im Wissenschaftszentrum Kiel, inspirieren sich gegenseitig und können sich untereinander Hilfestellung geben. Probleme können gemeinsam schnell gelöst werden und neue Geschäftsbeziehungen sind
nur einen Sitzplatz entfern.

Der Coworking Day startet um 9:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück im Wissenschaftszentrum und anschließenden Kurzpräsentationen anwesender Firmen. Frisch gestärkt geht es dann an die Arbeit: Es werden keine Aufgaben vorgegeben; jeder arbeitet daran, woran er auch sonst arbeiten würde. Jedoch ist der Kontakt zu den anderen Teilnehmern und das gemeinsamen Lösen von Problemen stark erwünscht. An nur einem Tag möchten wir unsere Projekte möglichst weit voran treiben!

Die Teilnahmegebühr für den starterkitchen.de Coworking Day beträgt 10€ (Studenten ermäßigt 5€). In dieser sind Frühstück, Snacks und Getränke enthalten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

www.starterkitchen.de/coworking-day

Bernard Teske 30.10.2013

_Was soll in der Kultur gefördert werden und welche Rolle spielt die Kreativwirtschaft?

Im Juni hat das Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein einen offenen Kulturdialog initiiert. In Arbeitsgruppen und durch ein Diskussionsforum im Internet sollen Leitlinien für die künftige Kulturförderpolitik definiert werden. Neben den klassischen kulturpolitischen Themen befasst sich eine Arbeitsgruppe auch mit den Schnittstellen zur Wirtschaft. Sie hat den Titel „Kulturstandort Schleswig-Holstein stärken, Kulturtourismus und Kreativwirtschaft fördern“. Hiermit beweist das Ministerium Mut zur Innovation, denn das die Kultur es als wichtig ansieht, sich auch der Wirtschaft zuzuwenden, entspricht noch lange nicht dem Standard. Indem wir, die Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft, mitdiskutieren, können wir unsere Meinungen einbringen, Entscheidungen beeinflussen und der Innovationsbereitschaft den Rücken stärken.

(Text von Katharina Trabert)

Bernard Teske 25.10.2013

_KSK: Gewinnprognose für 2014

Jedes Jahr wieder müssen Mitglieder der Künstler-Sozialkasse ihre Gewinnprognose für das Folgejahr abgeben. Der Stichtag bis zu dem das erledigt sein muss ist der 1.12. Denkt unbedingt daran, sonst drohen Bußgelder.

Bernard Teske 20.10.2013

_Sehr heller und sonniger (wenn sie scheint), Raum zu vermieten!

Der Raum hat ca. 28 qm, Holzfußboden, eine wunderschöne Atmosphäre, kostet 320,- Euro warm und befindet sich im Fleethörn 59 im Hinterhaus. Er ist ein Teil eines Künstlerateliers, gemeinsam wird die Teeküche, Toiletten und der Flurbereich genutzt.

Bitte melden bei:

Bernard Teske 20.10.2013

_Vierter Platz!

Den Titel konnten wir nicht verteidigen, aber es hat wieder jede Menge Spaß gemacht. Vielen Dank an alle Spieler und natürlich an die Organisatoren, rund um Mike! Wir sehen uns hoffentlich im nächsten Jahr wieder.

 
 
 
 
 
 
  • (Fotos © Wiebke Christophersen. Für alle Beteiligten des Künstler Cups zur freien Benutzung. Weitergabe an dritte bitte auf Anfrage.)
Bernard Teske 13.09.2013
 

Suche

Newsletter

Wenn du unseren Newsletter erhalten möchtest, schreibe uns bitte eine E-Mail.